0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Neukirchen, 08.05.2007.

Am 08. Mai wurden die Kameraden der Einsatzabteilung an der neuen Tauchpumpe der Feuerwehr Neukirchen unterwiesen.

 

Die Kameraden der Einsatzabteilung fuhren zur Ausbildung an der neuen Tauchpumpe gemeinsam an die Haune. Die Ausbildung für diesen Abend übernahmen Lothar Göbel und Udo Möller. Nachdem der Wassersack aufgebaut wurde, gaben die Ausbilder eine Auffrischung in Sachen Maschinisten-Ausbildung an der Heckpumpe des Fahrzeugs LF8/6. Nachdem der Wassersack mittels der Heckpumpe befüllt wurde, folgte die Unterweisung an der neuen Tauchpumpe des Modells "Chiemsee". Diese neue Pumpe ist deutlich leistungsfähiger als die bisher eingesetzte "TP4", welche ab sofort von der Feuerwehr Wehrda eingesetzt wird. Die neue Tauchpumpe hat einen Nennförderstrom von 1000 Liter / pro Minute und wird zum Auspumpen von Kellern und Gruben benötigt.

Wir bedanken uns bei unseren Ausbildern Lothar Göbel und Udo Möller für den gelungenen Ausbildungsabend und hoffen, dass die Pumpe nicht zu oft zum Einsatz kommt.

  • Ausbildung_Tauchpumpe_01
  • Ausbildung_Tauchpumpe_02
  • Ausbildung_Tauchpumpe_03
  • Ausbildung_Tauchpumpe_04
  • Ausbildung_Tauchpumpe_05
  • Ausbildung_Tauchpumpe_06
  • Ausbildung_Tauchpumpe_07
  • Ausbildung_Tauchpumpe_08
  • Ausbildung_Tauchpumpe_09
  • Ausbildung_Tauchpumpe_10
  • Ausbildung_Tauchpumpe_11
  • Ausbildung_Tauchpumpe_12
  • Ausbildung_Tauchpumpe_13
  • Ausbildung_Tauchpumpe_14
  • Ausbildung_Tauchpumpe_15
  • Ausbildung_Tauchpumpe_16