0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Burghaun-Rothenkirchen 26.09.2003. Am späten Nachmittag des 26.09.2003 wurde die Feuerwehr Neukirchen zu technischen Hilfeleistung zu einem Verkehrsunfall auf der B27 hinzualarmiert. In der Nähe der Ortschaft Rothenkirchen wurde eine Ölsperre auf der Haune zum Auffangen von ausgelaufenem Dieselkraftstoff errichtet. 

Am späten Nachmittag des 26.09.2003, wurden wir nachträglich, zu einem Verkehrsunfall auf der B27, in der Nähe der Ortschaft Rotenkirchen (Landkreis Fulda), alarmiert. Bei diesem Unfall ist ein PKW mit einem LKW zusammen gestoßen. Der LKW viel auf die Seite, wobei er sich den Tank aufriß. Da der auslaufende Dieselkraftstoff, in die der Straße naheliegende, Haune floß, wurden wir nachalarmiert den Kraftstoff auf dem Fluß zu binden. Da unsere Wehr keinerlei Ausrüstung dafür besaß, wurden die Kameraden von Bad Hersfeld nachalarmiert.
Zusammenfassung
Datum

26.09.2003

Einsatzart

Aufbau einer Ölsperre nach VU

Eingesetzte
Kräfte

Feuerwehr Haunetal-Neukirchen

Feuerwehr Bad Hersfeld

  • Oelsperre 26_09_2003 01
  • Oelsperre 26_09_2003 02
  • Oelsperre 26_09_2003 03
  • Oelsperre 26_09_2003 04
  • Oelsperre 26_09_2003 05