0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Am Samstag den 04.05.2019 um 15.00 Uhr  begrüßte der Gemeindebrandinspektor Daniel Streibler 24 Kinder der Jugendfeuerwehr Haunetal in der Feuerwache Neukirchen.
Anlass war die Abnahme der Jugendflamme Stufe 1. Ebenfalls begrüßte der erste Beigeordnete Wolfgang Schmitt die Anwesenden und wünschte gutes Gelingen.
Weiterhin richtete der Gemeidejugendwart von Haunetal Sven Meißner, der mit seinen Jugendwarten/Innen diesen Tag ausgearbeitet hatte, seine Worte an die Teilnehmer.

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

 

Besichtigungstour der JF Haunetal bei der FF Rotenburg a.d. Fulda

Nachdem wir im März das THW in Bad Hersfeld besichtigt hatten (siehe Bericht), ging es am Samstag den 21. April 2018, bei sonnigem Wetter, zu den Kameraden der FF Rotenburg.

In der Wache wurden wir von dem Jugendwart Berthold Seil und seinen Kollegen begrüßt.

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Jugendfeuerwehr Haunetal zu Gast bei dem THW in Bad Hersfeld

Am Samstag den 10. März 2018 konnte die Jugendfeuerwehr Haunetal einen Einblick in die Arbeit des THW nehmen.

Nach einem kurzen Unterricht über die Arbeit vom THW sowie deren Aufgaben, wurde dann die neue Unterkunft besichtigt.

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Spontanes Flutlicht-Rodeln der Jugendfeuerwehr

Nach einem überraschenden Schneefall in der Nacht und am nächsten Morgen,

lud die Jugendfeuerwehr Neukirchen kurzfristig zu einem Flutlicht-Rodeln am Samstag den 3. März 2018 ein.

Austragungsort war der, als Rodel und Skipiste bekannte, "Graue Berg" in der Ostwand von Neukirchen.

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Weihnachtsbaum-Verbrennung 2018

Auch in diesem Jahr fand wieder das traditionelle Verbrennen der Weihnachtsbäume an der Haune statt.

Schon früh am Morgen traf man sich, um dann in verschiedenen Teams die Vorbereitungen zu beginnen.

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Neukirchen, 15.05.2007. Die Vorbereitungen für das Zeltlager der Kreisjugendfeuerwehr Hersfeld-Rotenburg, das am kommenden Wochenende in Haunetal-Neukirchen stattfindet, sind in vollem Gange. Die Zelte und die sonstige Infrastruktur werden von zahlreichen Helfern aufgebaut. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok